Fünf der großartigsten Modedesigner heute | House of Wolf

Fünf der großartigsten Modedesigner heute

Mode ist für mich mehr als nur Kleidung. Es ist mehr als das was man sich in der Früh anzieht, um nicht nackt zu sein, um nicht frieren zu müssen. Für mich ist es Ausdruck von Persönlichkeit und genauso Kunst. Das was auf den Laufstegen gezeigt wird, ist selten einhundert Prozent so gedacht, für den „Alltag“. Die Kollektionen zeigen Geschichten und überspitzte Darstellungen von Gegebenheiten. Einige Modedesigner können das ziemlich gut und ein paar derer möchte ich euch heute vorstellen.

Fünf der großartigsten Modedesigner heute | House of Wolf

Veronique Branquinho

Veronique Branquinho habe ich erst vor kurzem entdeckt, liebe ihren Stil aber jetzt schon. Ich war ziemlich geflasht von ihren Kampagnen, bei denen ein großer Teil aus Gruppenbildern besteht. Man sieht schöne starke Frauen, die Fabelwesen gleichen. Sie stehen da, wie Säulen, als ob sie auf etwas warten würden. Sie schauen den Betrachter der Fotos an, so dass er selbst zum Beobachteten wird. Die Stimmung, die die Fotos verbreiten ist ziemlich fantastisch. Die Szenen wirken wie aus einer Erzählung, einem Märchen oder einer Fantasysaga. Allein wegen der Ausdrucksstärke, lohnt sich ein Blick auf die Designerin. Natürlich sind auch die Kleider ein Traum 😉

Alexander McQueen

In einem Post vor einiger Zeit, hatte ich bereits von einer Kollektion von Alexander McQueen geschwärmt. Auch nach Alexanders Tod empfinde ich das Label immer noch als eines der Besten, die in der Modewelt zu finden sind. Die Liebe zum Detail spiegelt sich in jedem einzelnen Stück wieder, dass von dem Label produziert wird. Meist sind es sehr opulente Kleider, große Roben, die bestickt oder mit hundert kleinen Falten verziert sind. Die Fashionshows von McQueen sind jedesmal ein aufwendiges Schauspiel. Alexander McQueen hat durch seine Kollektionen und den Shows nicht nur Kunstwerke erschaffen, sondern hat auch Kritik an der Gesellschaft geübt.

Jean Paul Gaultier

Gaultier habe ich euch schon vorgestellt, als ich von der Modeausstellung in München berichtet habe, deswegen nur ein paar Worte zu ihm. Bei seinen Designs hat man immer den Eindruck, er hat viel spaß bei seiner Arbeit und nimmt die Mode nicht zu ernst. Gleichzeitig, verschließt er sich aber auch nicht vor der Gesellschaft und deren Problemen.

Gareth Pugh

Die erste Kollektion, die ich von Gareth Pugh gesehen habe, war komplett schwarz mit Lackelementen und vor allem haben geometrische Formen herausgestochen. Er ist quasi der Architekt der Modewelt. Er erschafft Formen in Kleidung, die sehr konstruiert und durchdacht wirken. Auch bei seinen Werken, habe ich immer das Gefühl, er möchte mit ihnen eine Geschichte erzählen. Seine Mode wirkt sehr düster, nicht nur durch das Schwarz, welches Pugh viel verwendet, sondern auch dadurch, dass es seine Models oft komplett verhüllt. Er setzt ihnen Masken auf oder baut den Kragen so hoch, dass sie kaum noch darüber hinweg sehen können.

 

Yohji Yamamoto

Der Herr weiß, wie man mit Stoff umgeht. Er zaubert auf den ersten Blick simple Teile mit viel Material. Lässt man sich von den Formen und Falten leiten, sieht man wie ausgeklügelt die Schnitte sind und wie geschickt ein Stoff zu einem Kleidungsstück drapiert wurde. Er ist ein Meister der Schnittführung. Besonders bezeichnend für den Stil von Yohji Yamamoto, ist die Asymmetrie. Auch dadurch hat man bei Yamamoto oft das Gefühl, die Sachen wären im „wahren Leben“ nicht tragbar. Er zelebriert den Dekonstruktivismus in seinen Designs und das macht ihn so innovativ und besonders, auch dass seine Damenmode sehr männlich anmutet und eher androgyn als weiblich ist.

Auf meiner Pinnwand „Fashion Designer I Love“, habe ich ein paar der schönsten Designs herausgesucht. Welcher ist euerer Meinung nach der inspirierendste Modedesigner?

Advertisements

2 Gedanken zu “Fünf der großartigsten Modedesigner heute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s