Liebster Award von Basi's Blog für House of Wolf

Nominierung zum Liebster Award

Die liebe Babsi alias pinktightsrock von Babsi’s Blog, hat mir den Liebster Award verliehen! Vielen Dank dafür 🙂 Ich habe mich sehr gefreut.

Liebster Award von Basi's Blog für House of Wolf

Der Liebster Award ist dafür gedacht, kleinere Blogs mit bis zu 400 Followern, bekannter zu machen und sie näher kennen zu lernen.
Das sind die Regeln: Bedanke dich bei der Person, die dir den Award verliehen hat und verlinke sie/ihn. Beantworte die 11 Fragen, die sie/er dir gestellt hat und denke dir anschließend selbst 11 Fragen aus. Nominiere 5 bis 11 andere Blogger für den Award und informiere sie darüber, zum Beispiel in einem Kommentar. Schreibe diese Regeln in deinen Liebster Award Post.

Hier meine Antworten auf Babsis Fragen:

1. Welchem Blog folgst du zur Zeit am Liebsten?
„Chapter Friday“ und „The Private Life of a Girl“. Beides Blogs, die Tipps schreiben zum Bloggen oder einfach nur zum erfolgreichen Arbeiten und Hilfestellungen in den vielen Bereichen, des täglichen (Blogger-) Lebens. Ich finde sehr motivierende und inspirierende Blogs, von sympathischen Frauen.

2. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
Schon lange habe ich kein Buch mehr fertig gelesen, mein letztes war: „Missing Link“ von Walt Becker. Sehr spannend und für Alle die auf leichte Kost stehen, geeignet.

3. Da ich Schwierigkeiten damit hatte meinen Zweitblog (http://jedentageindingweniger.wordpress.com)zu promoten, bekommst du jetzt die Chance dazu: Hast du einen Zweitblog? Erzähl mir was darüber! Oder könntest du dir vorstellen noch einen zweiten Blog anzulegen? Wenn ja, über welches Thema?
Grundsätzlich könnte ich mir schon vorstellen, einen zweiten Blog anzulegen, dann über all die Themen, über die ich auf House of Wolf nicht blogge (Interior, Essen, etc.). Da aber meine Zeit schon kaum für meinen Ersten Blog reicht, wird daraus eher nichts 😦

4. Warst du schon einmal bei einem Bloggertreffen oder ähnlichem?
Bisher war ich noch bei Keinem, aber generell würde es mich schon interessieren und gerne würde ich mal Eines besuchen.

5. Wie helfen dir Social Media Kanäle dabei deinen Blog bekannt zu machen?
Ich versuche über Facebook und Pinterest meinen Blog zu promoten. Leider bin ich ziemlich unkreativ auf Facebook und poste dort viel zu selten. Pinterest liebe ich dagegen sehr. Das ist eher eine passive Werbung und ich bewerbe nicht direkt Posts sondern Fotos und Bilder von meinem Blog. Ich denke um seine Reichweite zu erhöhen, sollte man andere soziale Medien nutzen – demnächst werde ich mir einen Instagram-Account zulegen (sobald ich weiß, was ich da alles online stellen möchte ;)).

6. Wie bist du auf das Thema deines Blogs gekommen?
Ursprünglich wollte ich über Mode und Themen aus der alternativen (schwarzen) Ecke schreiben. Meine Themen haben sich entwickelt und ich schreibe jetzt viel über nachhaltigen und bewussteren Konsum. Und natürlich ist mein Blog auch Platform für mein eigenes Modelabel „House of Wolf“.

7. Was war dein Berufswunsch als Kind und warum?
Ich wollte Mathelehrerin oder Malerin werden. Mathe war in der (Grund-) Schule mein liebstes Fach, deswegen wollte ich das gerne unterrichten. Malerin, da ich immer gezeichnet und gemalt habe und mich immer schon gerne kreativ ausleben wollte. Aus beidem ist nichts geworden^^.

8. Was machst du morgens als erstes?
Neben mich anziehen und kurz ins Bad verschwinden, definitiv frühstücken! Ohne was im Bauch geht bei mir morgens gar nix. Ich bin eben einfach ein Morgenmuffel…

9. Welches Lied soll einmal auf einem Begräbnis gespielt werden?
Das ist eine wirklich schwere Frage… Puh… vielleicht Jimi Hendrix mit „Along the Watchtower“

10. Was ist dein Lieblingszitat?
So richtig habe ich da Keines, aber das mag ich sehr:
„I always find beauty in things that are odd and imperfect – they are much more interesting.“ Marc Jacobs

11. Hat das Bloggen etwas in deinem Leben verändert? Was hast du durchs Bloggen gelernt?
Ich bin nicht besonders gut darin, meine Meinung offen zu sagen, vor allem vor Fremden. Durch meinen Blog werde ich besser darin, auch durch das Kommentieren auf anderen Blogs.
Und ich versuche meine fotografischen Fähigkeiten weiter zu entwickeln. Ganz langsam werde ich auch besser darin.

 

Und hier meine Nominierten:

Tugce von lifeloverswelcome
Liesa von thfashionplaybook
Nina von NINACONINACO
Leya von my little treasury 
Anja von Anja macht
Viviane von .thisvividthing
Frenchka

Und meine Fragen an euch:

  1. Stell deinen Blog kurz vor, über welche Themen schreibst du?
  2. Gibt es einen Blog, den du bewunderst und dir sogar als Vorbild nimmst?
  3. Welches Unternehmen/Label würdest du uns gerne vorstellen (online und/oder offline)
  4. Bei welchem Label kaufst du regelmäßig ein? Lieber online oder offline?
  5. Hast du schon einmal Kleidung bei einem Bio-Fair-Trade-Label gekauft? Wenn Ja, was? Wenn Nein, warum nicht?
  6. Hast du Stilvorbilder?
  7. Wo ist dein Lieblingsort und wie sieht er aus?
  8. Glaubst du an das Schicksal?
  9. Was bedeutet Glück für dich?
  10. Lebensmotto oder Lieblingszitat?
  11. Lieber Abenteuer-Urlaub, Städte-Trip oder faulenzen am Strand?

Ich freue mich, wenn ihr mitmachen wollt, genauso verstehe ich es auch, wenn ihr keine Lust darauf habt. Meine Fragen könnt ihr auch gerne in den Kommentaren beantworten. Auch die, die ich nicht nominiert habe, können mir gerne ein paar der Fragen beantworten 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Nominierung zum Liebster Award

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s