Random Stuff #1 | Über den Sommer und den Valentinstag

Random Stuff #1 | Über den Sommer und den Valentinstag

Dies hier wird wahrscheinlich eine neue Reihe: Es ist so eine Art Wochenrückblick, von Themen die mich gedanklich beschäftigt haben. Also es folgt ein Wortschwall meines Kopfes ;).

 

Random Stuff #1 | Über den Sommer und den Valentinstag

Sommer
Vermisst ihr den Sommer auch so sehr wie ich? Ich vermisse es in T-Shirt vor die Tür zu gehen, im Park auf der Decke zu dösen, ein Eis zu essen, den ganzen Tag draußen verbringen, die Sterne am Nachthimmel zu zählen, am Fluss, im Biergarten um die Ecke zu sitzen, das Gefühl am Morgen, wenn die Sonne dir entgegen lacht.

Das derzeitige Wetter deprimiert mich. Wenigstens treiben die Bäume, Büsche und Blumen schon aus und machen so alles ein bisschen erträglicher.

Hungrig einkaufen gehen
Am Mittwoch war ich einkaufen. Lebensmittel einkaufen. Und ich habe es wieder geschafft, mit leeren Magen einkaufen zu gehen. Kennt ihr das, dass man dann am liebsten einfach alles vom Regal in den Einkaufswagen und anschließend in den Bauch schaufeln würde? Vielleicht wisst ihr auch das am Ende in den meisten Supermärkten die Süßkram Abteilung kommt? Ihr könnt euch denken, wie das ausgegangen ist.

Zu Hause habe ich aber tapfer erst einen Salat und anschließend Obst gegessen, bevor ich die Tüte Haribo aufgemacht habe 😉

Random Stuff #1 | Über den Sommer und den Valentinstag

Pandabären 😉

Besser schlafen
Wenn ihr diesen Post gelesen habt, dann wisst ihr, dass mein Schlaf zur Zeit nicht der Beste ist. Um das zu ändern, haben mein Freund und ich letztes Wochenende die Wohnung umgeräumt. Aus dem Schlafzimmer wurde das Wohnzimmer und aus dem Wohnzimmer wurde unser Schlafzimmer. Jetzt hören wir von den Nachbarn über uns nur noch ca. 10 Prozent und wir bekommen den Lärm im Treppenhaus auch nicht mehr mit.

Man muss sich das mal vorstellen: Wir schlafen jetzt auf der Straßenseite und dort ist es ruhiger als das Zimmer zum Hof! Wir hoffen auf baldige Besserung!

Neues Profilfoto
Vor zwei Wochen hat mein Freund Fotos von mir gemacht, um ein neues aktuelles Profilfoto zu bekommen. Das was ich derzeit immer verwende, ist schon fast vier Jahre alt (auf diesen hatte ich noch meinen geliebten Side-Cut…). Diese Bilder liegen noch unbearbeitet auf meiner Festplatte, ich bin einfach noch nicht dazu gekommen sie zu bearbeiten. Nächste Woche denke ich könnte das was werden.

Valentinstag
Heute ist also der Tag der Liebe. Ich habe nichts gegen diesen Tag und finde ihn eigentlich ganz gut. Es dient mir immer als Ausrede, heute faul auf der Haut zu liegen und die Zeit mit meinem Freund zu genießen. Geschenke gibt es keine Materiellen, die Zeit zu zweit ist schon Geschenk genug.

Auch wenn ihr nicht viel vom Valentinstag haltet, wünsche ich euch dennoch einen angenehmen Tag. Was habt ihr heute geplant?

Advertisements

3 Gedanken zu “Random Stuff #1 | Über den Sommer und den Valentinstag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s