Generation "Social Media" | Collektion 2015; Fashion: House of Wolf Photographer: Gordon Nehmeyer Model/Makeup/Hair: Chaosmieze Retouch: Stephanie Wolf

Generation „Social Media“ | Collection 2015

Generation "Social Media" | Collektion 2015; Fashion: House of Wolf Photographer: Gordon Nehmeyer Model/Makeup/Hair: Chaosmieze Retouch: Stephanie Wolf

Fashion: House of Wolf
Photographer: Gordon Nehmeyer
Model/Makeup/Hair: Chaosmieze
Retouch: Stephanie Wolf

Obwohl ich kein Fan von Pink bin, gefällt es mir hier in dem Foto sehr. Die roten und pinken Töne harmonieren so schön mit dem Blau. Eigentlich ist es ein sehr buntes Bild, dennoch finde ich, ist es sehr stimmig. Die Formen und Farben finden Ausgleich im Mittelpunkt, der dunkler und ruhiger ist. Von der ganzen Fotostrecke, die wir geschossen haben, ist dies hier eines meiner liebsten.

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, kann ich mich schnell verlieren in einem Bild oder in Betrachtung einer Mode Kollektion. Ich liebe es darüber nachzudenken, was genau gefällt mir daran. Durch die heutige schnelllebige Zeit, nimmt sich kaum noch jemand die Geduld und schaut ein Foto länger als 10 Sekunden an. Bei Instagram scrollen die Leute schnell über die quadratischen Bilder und drücken entweder ein Like oder gehen weiter zum nächsten.
Ich finde es schade, wie wenig die Arbeit eines Fotografen oder Künstlers heute noch gewürdigt wird. Sie geben sich viel Mühe, investieren Stunden und Stunden um ein Ergebnis zu erzielen, mit dem sie zufrieden sind, um dies der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Die Öffentlichkeit allerdings urteilt viel zu schnell…

Mein Vorschlag wäre, sich Zeit zu nehmen. Ein Bild raussuchen und selbst herausfinden, was ist es, dass ich so anziehend finde an dem was ich sehe. Vielleicht sogar noch ein Stück weitergehen und sich die Geschichte oder die Arbeit dahinter, hinter den Kulissen, vorzustellen. Die Gedanken schweifen zu lassen und in die Welt des Fotos eintauchen – gut, das ist schon sehr weit gedacht und auch nicht unbedingt notwendig. Was ich euch nur mitgeben möchte, bildet euch eure Meinung nicht zu schnell und versucht vor allem das Positive zu sehen!

Ein bisschen Hippie-Romantik an diesem Samstag – was habt ihr dieses Wochenende schönes geplant?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Generation „Social Media“ | Collection 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s