Ein Jahr nach Umzug – wie sind meine Erfahrungen

Nun wohne ich fast schon ein Jahr in der „neuen“ Stadt. Wir sind im Spätsommer/Herbst umgezogen. Da war man erstmal mit Wohnung einrichten und alles ein bisschen wohnlich gestalten beschäftigt. Der Winter war dann quasi die erste Jahreszeit, die wir „voll“ erleben konnten in der neuen Heimat.

Unsere Wohnung steht in einer „Seitenstraße“, die von einer viel befahrenen Straße abgeht. Diese mit Autos sehr belebte Straße ist aber auch nur eine Art Durchgangsstraße, bei der niemand anhält, sondern einfach weiterfährt. In unserer Gegend findet man zwar viele Wohnhäuser und viele große und kleine Firmen, die hier ansässig sind, aber das Leben fehlt so ein bisschen. Am Wochenende ab 12 Uhr haben alle Bäcker geschlossen, Restaurants gibt es hier kaum, der einzige Club, der in der Umgebung ist, ist ziemlich runtergekommen und der Park scheint auch nur dem Schein zu dienen.

Auf jeden Fall haben wir in der „dunklen Jahreszeit“ erst einmal keinen guten ersten Eindruck gewinnen können.
Etwas bessern konnte sich dieser, als die ersten schönen Tage und die Lust nach Erkundung kam. Nachdem ich einen schönen Wald, sowie alte schöne Industrie und Häuser gefunden hatte, kam mir alles schon ein bisschen anders vor. Und wenn man nicht gerade die besagte öde Straße entlag in Richtung Innenstadt geht, sondern in die genau andere Richtung, dann findet man ein paar Geschäfte und Lokale und sogar ganz leckeres Eis.

Jetzt im Sommer, wenn mir sowieso die ganze Welt schöner erscheint ;), dann findet man sogar gefallen an der tristen langweiligen Stadt. Der See ist auch nur eine halbe Fahrrad-Stunde entfernt und herrlich als Abkühlung.

Bis heute können wir uns aber immer noch nicht erklären, wo die Menschen dieser Stadt ihre Freizeit verbringen. Egal wo man hingeht, Vielen begegnet man nicht. Auch am See ist es nicht so überfüllt, wie man denken möchte.
Unsere Vermutung, da unglaublich viele Vereine in der Umgebung sind, dass diese Leute eben dort ihren Feierabend verbringen.

Ich bin gespannt, was wir noch schönes hier entdecken und erleben werden 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s