Geduld und neue Posts

Wenn man nicht selbst das Thema eines Blogs ist, was kann man dann posten? Wenn man nicht gerade jede Woche ein neues Teil designt oder anfertigt, ist es schwer, immer neue interessante Dinge zu finden. Dinge, die sich lohnen in die Welt hinaus „geschrien“ zu werden.

Wie findet man also spannende Themen? Wie findet ihr sie?

Durch kleine Einblicke in die aktuelle Kollektion, versuche ich euch auf dem Laufenden zu halten, ohne zu viel zu verraten. Gleichzeitig würde ich so gerne alle Teile präsentieren, aber ich selbst kann keine guten hochwertigen Fotos schießen und bin somit auf fremde Hilfe angewiesen.

So ein Fotoshooting lässt sich eben auch nicht mal einfach so organisieren und durchführen. Es erfordert viel Zeit und Geduld und auch viel Kommunikation zwischen Fotografin, Visagistin, Model und Designerin.

Eigentlich halte ich mich für einen geduldigen Menschen, wenn es aber mein Label betrifft, dann geht mir nichts schnell genug.

Bis ich Fotos von meinen Designs zeigen kann, müsst ihr euch und ich mich, noch mit anderen Beiträgen zufrieden geben 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Geduld und neue Posts

  1. Hindi schreibt:

    Mach Dir keinen Kopf, Du hast kein Projekt bei dem man täglich Infos erwartet. Ich bin jedenfalls gespannt und freue mich auf die ersten Bilder. Einfach weitermachen und wenn Du meinst, irgendwas ist erzählenswert, wird Dir das sicherlich Dein Bauch sagen. Manche erzählen ständig ganz viel und doch nichts. Vielleicht gehörst Du zu denen, die nur was sagen, wenn es eben etwas zu sagen gibt.
    Hab einen schönen Tag.
    Hindi

    Gefällt mir

    • stephiehouseofwolf schreibt:

      Danke Dir 🙂
      Ich bewundere Deine Posts. Du hast, wie ich finde, immer etwas lesenswertes zu sagen hast. Und das obwohl Du jeden Tag schreibst.
      Dein Projekt finde ich übrigens super!
      Ich wünsche Dir auch einen schönen Tag 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s